Kategoriearchiv: USA

16.12.17 Cottonwood Canyon Road

/ Dezember 16, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Wo ist die Sonne hin? Gut, dass wir den Faultag gestern in der Sonne auskosten konnten . Es ist bedeckt und kühl, gerade einmal 5 Grad. Wir fahren zum Trailhead zu den Wahweap Hoodos, es wären ca 16 km zu laufen – bei dem Licht und der Kälte haben wir keine Lust. Grand Staircase Escalante Visitor Center – geschlossen. Also

Weiterlesen

15.12.17 Lone Rock – Faultag

/ Dezember 15, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Heute habe ich zu nichts Lust – ausschlafen, lange Kaffee trinken, in der Sonne sitzen. Haare färben, Pizzateig machen, Spaziergang. Es ist windstill und fast warm, zumindest in der Sonne. Über die Hügel in der OHV Area hat man einen tollen Ausblick. Danach sitzen wir wieder in der Sonne, bis sie langsam verschwindet. Nach einer heißen Dusche und einer etwas

Weiterlesen

14.12.17 Lower Antelope Canyon

/ Dezember 14, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Keiner hat uns gestern gestört oder wollte Geld haben, außer uns waren noch 2 Autos am Strand. Auf dem Programm heute steht der Lower Antelope Canyon. Wir waren uns unsicher, ob wir den Trubel mitmachen wollten, aber der Schönheit kann man sich nicht entziehen. 10 vor 11 angekommen, nächste Tour 11 Uhr – passt. Keine Schlangen, keine Wartezeit. 66 $

Weiterlesen

13.12.17 Glen Canyon – Lake Powell

/ Dezember 13, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Wie immer, wenn wir abends Internet haben, wurde es spät. Wir hatten einen ruhigen Platz, nur ein Auto lief nachts. Es gibt immer noch Menschen, die im Auto übernachten, wahrscheinlich wurde es zu kalt. Über den Glen Canyon Dam mit Aussichtspunkt fuhren wir direkt zur Glen Canyon Recreation Area. Aussicht auf die Wahweap Marina, hier ist in der Saison sicherlich

Weiterlesen

12.12.17 on the Way – Page

/ Dezember 12, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Beim Ent- und Versorgen treffen wir noch ein Elk Pärchen. Auch sie haben Durst und lassen sich von uns nicht stören. Auf dem Weg noch ein Stopp beim Desert View Point, mittlerweile ein riesiger Parkplatz mit Tankstelle und Markt. Viele Raben, die aber nicht nach Futter betteln sondern sich selbst an den Bäumen versorgen. Trotz des grandiosen Wetters ist nicht

Weiterlesen

11.12.17 Grand Canyon

/ Dezember 11, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Heute lassen wir uns wieder Zeit, wir laufen die westliche Seite des Canyons. Starten tun wir an der Stelle, wo wir gestern vom Rim Trail abgebogen sind. Wildlife lässt sich auch wieder blicken, total unscheu. Bei den Lodges und den anderen bekannten Gebäuden ist deutlich mehr los als an den abgelegeneren Stellen. Man kann aber nicht von Überfüllung sprechen. Richtung

Weiterlesen

10.12.17 Grand Canyon

/ Dezember 10, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Morgens früh schon fallen Schüsse – anscheinend wird hier gejagt. Wir lassen uns nicht stören, schlafen weiter. Beim Kaffee schleicht ein Coyote am BiMo vorbei, leider für ein Foto zu spät. 25 km bis zum Visitor Center, erst einmal fahren wir zum Campground. Nur eine Loop ist geöffnet, vielleicht 30 Sites. Noch sind genügend frei, es ist ja auch noch

Weiterlesen

09.12.17 Sunset Crater / Wupatki NM – Grand Canyon

/ Dezember 9, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Eine ruhige, windstille und gar nicht so kalte Nacht endet wieder mit strahlend blauem Himmel. Gestern nachmittag hatten wir noch Squirrel zu Besuch und ein Rabenpärchen, die Squirrel kamen morgens wieder. Die Tiere sind interessiert an unserem Wasser, dass aus dem Heizungskamin tropft. Es ist nur noch ein Stück den Highway weiter, dann fahren wir auf die Loop Road zu

Weiterlesen

08.12.17 Flagstaff – Laundry und mehr

/ Dezember 8, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Tatsächlich kamen auf den einsamen Campground nachts noch 2 Autos. Wir sind immer wieder erstaunt, wie viele Amerikaner in ihren Pkws übernachten. Und dann ganz ohne Toiletten. Dann geht es wieder zurück nach Flaggstaff. Entsorgen, mit viel Überredung Gas tanken (es wird immer die Entlüftungsschraube gesucht, die wir nicht haben), Trinkwasser bekommen wir hier an der Tankstelle nicht. Also erstmal

Weiterlesen

07.12.17 Sedona – Wind und Staub

/ Dezember 7, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Strahlend blauer Himmel, aber der Wind ist immer noch kräftig. Wir fahren Richtung Sedona und machen als erstes eine Runde über die Red Rock Loop Road. Schon hier gibt es einige schöne Trails, aber die Straßen sind schmal und der Parkraum knapp. Wohnhäuser sind gut integriert und dekoriert, ganz anders als in vielen bisherigen Städten. Man scheint Geld zu haben.

Weiterlesen

06.12.17 Sedona – West Fork Trail

/ Dezember 6, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Gestern haben wir ganz vergessen, unsere Stiefel rauszustellen – der Nikolaus hat nichts gebracht. Seit 7 Monaten sind wir jetzt unterwegs, ich vermisse nichts von zu Hause (ausser vielleicht leckere Wurst oder ein frisches Mettbrötchen 🤔). Im BiMo haben wir alles, was wir brauchen, das Wetter ist durchweg klasse, zu tun haben wir genug. Aber auch für faule Tage haben

Weiterlesen

05.12.17 Flagstaff – Walnut Canyon

/ Dezember 5, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Obwohl viele Vögel am See waren, wurden wir morgens nicht von Dachtrapplern geweckt. Aber es war ein schönes Licht, nur zum Rausgehen viiiel zu kalt. Die städtische Müllabfuhr kam mit einem Pickup und 4 Mitarbeitern und leerte die einzelnen Mülltonnen – pro Site eine Riesentonne. Ohne Frost hätte es auf dem Platz sogar richtige Toiletten gegeben – und alles kostenlos

Weiterlesen

04.12.17 Petrified Forest – Painted Desert

/ Dezember 4, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Die Nacht war ruhig und kalt, der Wind hatte nachgelassen so dass unser Kamin nicht mehr klapperte. Morgens dauerte es, bis die Sonne Wärme brachte. Im Visitor Center noch einmal kurz ins Internet, dann weiter zu den einzelnen Viewpoints im Park. Chrystal Forest Trail – unendlich viele versteinerte Bäume, aber nicht so bunt wie die ersten. Blue Mesa Trail –

Weiterlesen

03.12.17 Petrified Forest NP

/ Dezember 3, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Geweckt wurden wir wieder von unseren Dachtrapplern. Heute waren sie sogar noch aufdringlicher, vielleicht haben sie sich schon an uns gewöhnt? Die Sonne scheint, innerhalb von einer Stunde klettert die Temperatur von -3 auf 9 Grad. Der zweite Becher Kaffee wird draußen getrunken, dabei beobachten wir die Vogelwelt um uns herum. Die NM 53 geht noch an interessanten Felsformationen vorbei,

Weiterlesen

02.12.17 El Morro NM

/ Dezember 2, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Es war gut, den Spaziergang über den Felsen auf heute zu verschieben. Blauer Himmel, angenehme Temperatur. Morgens werden wir wieder von Meisen geweckt, die auf dem BiMo Dach und der Reling sitzen, rumlaufen und sich unterhalten. Wir nennen sie mittlerweile „Haubendachtrappler“. Auf englisch heißen Meisen Titmouse 😃. Im Visitor Center bekommen wir eine Broschüre mit vielen Erklärungen zu den Inscriptions.

Weiterlesen

01.12.17 El Morro NM

/ Dezember 1, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Das Wetter ist heute nicht besser, es ist immer noch grau. Wir fahren die NM 117 zurück, über Grants mit Relikten aus der Route 66 Zeit und neuen Weihnachtsdekos. Insgesamt ein trostloser Ort. Nach knapp 15 km biegen wir wieder links ab auf die NM 53. Hier ist die andere Seite des El Malpais NM. Ein Abstecher auf die Country

Weiterlesen

30.11.17 El Malpais – Erkundung

/ November 30, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Gestern sind wir tatsächlich schon um acht ins Bett gegangen, bis um halb neun morgens geschlafen, Rekord. Aber anscheinend braucht man das manchmal. Der Tag ist heute leider grau, aber immerhin kein Regen und es ist relativ warm, um die 12 Grad. Als erstes fahren wir zum La Ventana Natural Arch, ein sehr kurzer Trail führt zum Fuß der Formation,

Weiterlesen

29.11.17 El Malpais National Conservation Area

/ November 29, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Die Nacht am Walmart war kurz – spät ins Bett (wir hatten Internet 😉), schon recht früh wach (Autos, Einkaufswagen, Berufsverkehr). Nach dem Kaffee zur Tankstelle mit einer Dumpstation und Frischwasser, perfekt. Musste man zwischenzeitlich sparsam sein und jede Möglichkeit nutzen, so sind in Santa Fe und Albuquerque haufenweise Dumpstations. Als nächstes Schuhe kaufen, meine Hikingboots haben eine Delle in

Weiterlesen

28.11.17 Kasha Katuwe Tent Rocks – Albuquerque

/ November 28, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

In Santa Fe fahren wir noch zum Trader Joe’s, einem Aldi Ableger mit Organic Food. Eigentlich hatte ich gehofft, hier Roggenmehl zu bekommen – Fehlanzeige. Dafür gab es deutschen Schinken, Brie und Pfeffernüsse. Irgendwie müssen wir ja in Weihnachtsstimmung kommen. Dann zu den Kasha Katuwe Tent Rocks, eine kleine Straße durch ein Indianerreservat. Wir dachten fast, alles wäre schon geschlossen,

Weiterlesen

27.11.17 Santa Fe

/ November 27, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Nachts waren es -7 Grad, der Wasserkanister den wir auf der Treppe stehen hatten, war voller Eis. Aber die Sonne wärmt schnell wieder, beim Losfahren um 9 Uhr waren es schon wieder 11 Grad. Unterwegs noch ein paar Rinder verscheucht, dann waren wir wieder auf der 550. Abwechselnd Felsen und Weiden, in San Ysidro fahren wir auf die NM 4.

Weiterlesen

26.11.17 on the Way – Cuba

/ November 26, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Der Campground ist heute morgen recht leer, wahrscheinlich ist für die Amerikaner das lange Wochenende vorbei und alle müssen nach Hause. Wir entsorgen und fahren zum Visitor Center, um Wasser zu tanken. Auch dort ist im Gegensatz zu gestern nichts mehr los. Und nun wieder die Gravelroad zurück auf die 550. Auf dieser Seite der Straße ist die Wash asphaltiert,

Weiterlesen

25.11.17 Chaco Canyon

/ November 25, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Heute erkunden wir in Ruhe die Ruinen der Anazasi. Als erstes Pueblo Bonita, das größte Haus. Es ist schon Wahnsinn, wie damals gebaut wurde. Nicht nur einfache Mauern, sondern sogar Verzierungen. Mehrstöckig mit bis zu 500 Räumen. Leider gibt es kaum Erklärungen, ohne Wikipedia hätten wir kaum etwas gewußt. Im Visitor Center gibt es Broschüren zu kaufen 😡. Dann hoch

Weiterlesen

24.11.17 Chaco Canyon

/ November 24, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Wieder war die Nacht ungestört und still, gefroren hat es wieder. Morgens sind an der Heizungsabluftöffnung dicke Eiszapfen. Wir wollen zum Chaco Canyon, fahren ein Stück auf der NM 57 zurück und biegen dann auf die CR 7890 ab. Eigentlich die ausgeschilderte Strecke. Hier müssten wir durch eine Wash, die aber sehr sandig ist. Dazu stellenweise tief und das ganze

Weiterlesen

23.11.17 Ah-Shi-Sle-Pah Wilderness

/ November 23, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Gut geschlafen, als wir aufstehen sind die Camper schon weg. Im Laufe des Morgens kommen schon einige Autos, es ist Feiertag – Thanksgiving. Der scheint auch für Ausflüge genutzt zu werden. Über diverse Gravelroads fahren wir zum Valley of Dreams. Leider ist die Zufahrt nicht BiMo-tauglich, an der Straße parken wollen wir nicht. Also drehen wir wieder und fahren weiter.

Weiterlesen

22.11.17 Bisti Badlands

/ November 22, 2017/ Süd-West/ 0Kommentare

Wir waren heute nacht ganz alleine auf diesem schönen Platz, es ist anscheinend keine Saison mehr. Es geht weiter über Country Roads bis zur NM 371. Die Straßen sind meist Gravel, aber gut gegradet. Nur das Waschbrett nervt. Wahrscheinlich sind es hauptsächlich Straßen für die Ölförderung, viele Pumpen liegen am Weg. Leider auch wieder viel Müll, meistens Dosen und Flaschen.

Weiterlesen

21.11.17 Angels Peak

/ November 21, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Michael hat gestern abend noch mit der Antenne ein freies Wlan eingefangen – dadurch wurde die Nacht lang. Homepage updaten und mehr, entsprechend spät sind wir morgens aufgestanden. Da wir gestern so viele gute Laundries gesehen haben, ist als erstes wieder waschen angesagt. In der Zeit frühstücken wir, dann geht es weiter. Farmington und die angrenzenden Orte ziehen sich wie

Weiterlesen

20.11.17 On the Way – Farmington

/ November 20, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Gefroren hat es wieder, aber kurz war noch ein schöner Sternenhimmel zu sehen. Morgens zog es sich zu, immer mehr Wolken. Auf der Weiterfahrt zur US 163 trafen wir noch 2 Schweizer mit Landy, mit denen wir in Fruita gesprochen hatten. Sie hatten die letzten Nächte von innen Eis an den Fenstern. In Bluff haben wir bei einem RV Park

Weiterlesen

19.11.17 Moki Dugway / Valley of the Gods

/ November 19, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Wieder war es sehr kalt nachts. Alles war zugezogen – da haben wir fast verschlafen. Morgens verabschieden wir uns noch von den freundlichen BiMo Nachbarn, dann geht es weiter. Über die Mesa mit durchweg 2000m Höhe, relativ flach und langweilig. Auch hier lägen aber einige Canyons am Wegesrand, die man mit Allrad und zu Fuß erkunden könnte. Nach knapp 40

Weiterlesen

18.11.17 Natural Bridges – Bridges Loop Trail

/ November 18, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Nachts hat es tatsächlich geschneit, als wir aufstehen liegt noch Schnee. Nicht viel, aber es ist weiß gepudert. Die Sonne sorgt aber dafür, dass alles schnell verschwindet. Der Himmel strahlt wieder, der Wetterbericht hatte recht. Wir schwatzen noch ein wenig mit den BiMo Nachbarn, dann machen wir uns auf den Weg. Zuerst fahren wir zum Trailhead an der Owachomo Bridge.

Weiterlesen

17.11.17 Natural Bridges NM – Wind und Regen

/ November 17, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Der Weg zum Natural Bridges Monument ist nicht lang, als erstes gehen wir ins Visitor Center. Der Wetterbericht für heute sagt starken Wind, später Regen, eventuell Schnee. Wir schauen uns den Campground an, hier können wir windgeschützt stehen und die Plätze sind nett. Also gibt es heute wieder einen relaxten Tag, bei dem Wetter macht das Laufen keinen Spaß. Wir

Weiterlesen