/ Juli 31, 2017/ Alaska, USA/ 0Kommentare

Heute war Nichtstun angesagt. Das Wetter war schön, es waren kaum Moskitos am See, also sind wir einfach geblieben und haben den ganzen Tag nichts getan. Außer Kleinigkeiten, die irgendwann auch mal dran sind: Haare schneiden, Fingernägel feilen etc. Wann hat man sonst im Urlaub für so etwas Zeit?

Sogar Feuerholz wurde an den Platz geliefert und zum Abholen gestapelt. So genossen wir ein frühes Lagerfeuer bis zum Dunkelwerden und Hamburger vom Grill.

km gefahren: 0
gelaufen: 1

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*