29.09.17 Hochgebirge

/ September 29, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Als ich aufstehe, füllt sich gerade die Aussichtsterasse vor dem BiMo. Wieder ein Schulausflug?
Leider ist das Wetter heute nicht so grandios, es ist leicht bedeckt. Wir fahren zum Hauptteil des Lassen Volcanic NP.

Die Straße windet sich bergauf, ein kurzer Halt bei der Devastated Area, dort ist ein Info Loop zu dem Ausbruch des Mount Lassen 1925, bei dem tonnenschwere Steine kilometerweit geschleudert wurden.
Weiter zum höchsten Punkt auf 2600 m, kurz vor dem Parkplatz, auf dem der Trail zum Lassen Peak startet. Und wieder ein Schulbus.
Die meisten Kids (zwischen 12 und 16) sehen weder vorbereitet noch begeistert aus. Es geht von knapp 2600 m auf 3150m, das ganze auf ca. 4 km. Ganz abgesehen davon, dass mir die Höhe zu schaffen macht, reizt mich das kahle Geröll nicht.

Wer lässt eigentlich immer seine Schuhe am Straßenrand stehen? Wir hätten mittlerweile schon eine Sammlung aufmachen können.
Wir fahren weiter zum Lake Helen, dort geht der Trail zum Bumpass Hell an. 5 km retour, aber auf 2500 m mit Steigungen. Genug für mich.

Der Weg ist schön, alte knorrige Bäume, dann Bumpass Hell, ein Gebiet mit Fumarolen.

Die Farben sind wieder ganz anders, wobei der Yellowstone gewaltiger ist. Trotzdem ruft dieses Gebiet wieder deutlich ins Bewusstsein, dass hier aktives Vulkangebiet ist.

Der Rückweg vergeht schnell, Smalltalk mit einem deutschen Pärchen im Urlaub. Auf dem Parkplatz steht ein weiteres deutsches WoMo, ein Phönix aus HVL.

Kurvig geht es dann bergab, im kurzen Sommer muss es hier ein Blütenmeer sein. Jetzt alles vertrocknet.
Durch dichten Wald fahren wir zum Lake Almanor, an dem wir ein nettes Boondockingplätzchen am Ufer finden.
Abends zieht noch ein Biber seine Kreise, das Licht wird schön und spiegelt sich im See.

km gefahren: 121
gelaufen: 6,5

 

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*