/ Juli 25, 2017/ Alaska, USA/ 0Kommentare

Das Wetter blieb grau. Nach gefühlt 10 Stunden im Bett war ich langsam bereit aufzustehen. Die grandiose Landschaft war leider nur zu erahnen, so dicht waren die Wolken.

Schluchten und Wasserfälle säumen den Weg, auch so einige schöne Seen lagen hier. Den Worthington Gletscher ließen wir aufgrund der Wolken und einer langen Baustelle aus.

Wieder aus den Wolken raus, wurde auch das Wetter besser, der blaue Himmel blitzte kurz durch.

Die breiten Flussbetten sind faszinierend, ich warte immer auf die Bären.
Ein netter Campground wäre am diesem Wasserfall gewesen, allerdings war er uns zu dunkel.

Kurzes Einkaufen in Kenny Lake, nach dem Abzweig auf den McCarthy Highway. Hier ist es erstaunlich dicht besiedelt, viele Farmen. Sogar Kühe waren zu sehen.

In Chitina fuhren wir weiter Richtung Süden am Copper River entlang in der Hoffnung auf einen ruhigen Platz am Fluß. Wir kamen an einen lokalen Fischplatz, wo wir auch durchaus geblieben wären. Allerdings bließ ein kalter starker Wind und auch die Sonne wäre kurz darauf verschwunden.

Hier ist das Gebiet der Ureinwohner, die sich das Betreten, Übernachten und Fischen gut bezahlen lassen. 25$ für eine Übernachtung ohne jeglichen Komfort haben wir lange nicht gesehen. Wenn man allerdings Lachse im Gegenwert von 100 $ erbeutet, lohnt es sich wieder.

Die Landschaft ist grandios, leider fanden wir keinen anderen Stellplatz.
Zumindest ein Elch war aber noch im Town Lake am grasen.
Der weitere Verlauf des McCarthy Highway wurde immer grandioser, die Straße war noch asphaltiert aber ein einziges Wellenreiten.

Später fanden wir noch einen netten Parkplatz, wo wir auch die Außendusche mal wieder nutzen konnten. Keine Moskitos, kein Verkehr, Sonne. Auch ein paar Schneehasen hopsten um uns herum.

km gefahren: 196
gelaufen: 3

 

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*