/ Januar 24, 2018/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Da wir uns entschieden haben, doch noch nach San Diego zu fahren, suchen wir die Bücherei auf. Hier hatten wir gestern gutes Internet bei der Bank.
Auf dem Weg Palmen, auch an der Schule. In der Stadt selber stehen noch ein paar Skulpturen.

Bei der Library finden wir eine schöne schattige Bank, wo wir uns niederlassen und für die nächsten Tage in San Diego einen Campground und einen Mietwagen online buchen.
Das Internet ist schnell, so dass wir auch gleich noch Videos hochladen und unsere Homepages updaten.

Es ist richtig angenehm warm, ruhig und sauber. Wie im Sommer in Deutschland…😉. Nachmittags haben wir genug, ab zur Laundry und waschen.

Kurz vor Sonnenuntergang machen wir noch einen Spaziergang beim Visitor Center des Anza Borrego State Parks, schön angelegter Trail und informative Ausstellung.
Zurück zu unserem Platz von gestern, wir standen gut hier.
Nach dem Abendessen hören wir wieder die Koyoten heulen, die müssen hier ein hartes Leben haben. Kaninchen sind schnell 😀.

km gefahren: 29
gelaufen: 1,7
Übernachtung: Boondocking Clark Dry Lake
33.29212°N 116.29656°W

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*