/ November 9, 2017/ Süd-West, USA/ 0Kommentare

Als erstes fahren wir heute zum Dead Horse State Park, drehen aber um, 15$ Eintritt ist er uns nicht wert. Aussicht gibt es auch woanders.
Also zum Canyonlands NP, Island in the Sky.

Der erste Halt ist der Viewpoint auf den Shafer Trail, den wir letzte Woche gefahren sind. Die Switchbacks sind imposant, die Aussicht auch.

Am Parkplatz warten wie so oft die Raben auf Fressbares, hier sitzen sie im Schatten hinter den Autos.

Dann folgt der kurze Trail zum Mesa Arch, die Landschaft ist spektakulär.

Wir haben sogar Glück, dass kaum Menschen unterwegs sind. Und die wenigen sind auch noch rücksichtsvoll und gehen nach ihrem Foto wieder vom Arch weg.

Wir beschließen, hier auf dem Campground zu bleiben und noch ein paar Trails zu laufen. Es wäre schade, nur durchzufahren.
Also nach dem Bezahlen einer Site und einem Frühstück weiter zum Upheaval Dome. Die Parkplätze dort sind fast voll belegt, an der Straße findet sich aber noch ein Platz.

Der erste Aussichtspunkt ist schnell erreicht, ein Blick in den Krater. Immer noch ist nicht vollständig geklärt, wie er entstanden ist. Leider kommt auf den Fotos nicht raus, welch eine Mintfarbe der Innenberg hat.

Beim zweiten Viewpoint gebe ich auf, über diesen schmalen Grat muss ich nicht laufen. Zu sehr geht es an den Seiten bergab. Michael geht weiter, ist aber nicht überwältigt vom Ausblick.

Auf dem Rückweg zum Campground nehmen wir noch den Aztek Butte Trail. Zwei Buttes werden über steile Slickrocktrails erklettert.
Beim zweiten gebe ich kurz vor der Spitze auf, zu steil und zu nah am Abhang.

Als letztes der Green River Overlook zum Sonnenuntergang. Dieser ist aber längst nicht so schön wie der gestern. Viel interessanter sind die Horden der Fotografen.

Abends geht es noch einmal zum Overlook, Sternenfotos. Der Nachthimmel ist mal wieder beeindruckend.

km gefahren: 70
gelaufen: 10,3
Übernachtung: Willow Flat Campground, 15$
sehr schön angelegt, Tische mit Überdachung, große gerade Sites, Firepits.
38.38407°N 109.88807°W

 

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*