08.08.17 Salmon Run

/ August 8, 2017/ Alaska, USA/ 0Kommentare

Schon wieder so ein tolles Wetter!
Morgens gingen wir über die Dyea Flats zum Meer, ein schöner Spaziergang.

Eine Familie war beim Lachsfang, es wollte sich aber keiner fangen lassen. Der ganze Fluss ist voll, auch viele bereits tote Lachse. Erstaunlicherweise kein Bär, kaum Vögel. Vielleicht alle schon satt?

Am Meer sieht man die letzten Reste des ehemaligen Landungsstegs vom Goldrush, hier kamen Tausende an und gingen den Weg über den Chilkoot Pass.

Weiter den kleinen Fluss entlang, hier stauen sich die Lachse.

Am Parkplatz an der Brücke kommen die Ausflugsbusse der Kreuzfahrtschiffe an, in der Nähe ist ein kleiner Adventurepark.
Gut, dass wir ansonsten kaum Menschen sahen.
Wir blieben heute einfach mal wieder hier stehen.
Schöner Platz, Wetter traumhaft. Bei Sonne kann man es gut aushalten, die Luft selber ist kühl und klar.
Also ein Steak aufgetaut, Knoblauchbutter gemacht und Kartoffeln vorgekocht.

Dann noch ein Abendspaziergang durch die Reste von Dyea – es ist nichts mehr da. Trotzdem schön zu laufen. Am Fluss viele Möwen, Weißkopfseeadler und ein großer Golden Eagle.

Abends Lagerfeuer bis spät in die Nacht.

km gefahren: 0,1 (Campsite gewechselt)
gelaufen: 9,8

 

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*